title image


Smiley Was sagt man am letzten Arbeitstag dem Chef? Die Meinung?
Morgen ist mein letzter Arbeitstag, juhu!!!



Nach endlosen Schriftstücken, emails, Gesprächen auf den AB, hat meine Firma nun endgültig, nach Androhung schärster Maßnahmen wie Arbeitsgericht, Rechtsanwalt und Gewerkschaft, auf meine Kündigung reagiert :)



Sie akzeptieren eine fristlose Kündigung, morgen ist der letzte Tag! Mir wurde vorgerechnet, daß ich um 13.45 Uhr gehen darf *ggg



Nun ist morgen mein Chef auch in der Filiale, der der mich eingestellt hat. Ebenso meine Filialleiterin und meine 2 Kolleginnen.



Ich habe gedacht, ich geb ne Runde Frühstück aus, für alle natürlich ;-)

Aber was sag ich zu meinem Chef? Er hat sich erfolgreich bis heute geweigert, auf meine Kündigung zu antworten. Er hat mich nicht zurück gerufen, nicht gemailt, er hat die Filialleiterin vorgeschickt, alles zu klären.Er ist irgendwie ne Lusche !*gacker*



Sag ich nun "Ich wünsche ihnen noch viel Glück im Job" oder besser "... mit ihren Aufgaben" oder "mit den Filialen"

Oder steh ich nur dumm da und grins mir eins? ;-)



Erkläre ich ihm, warum ich gehe?

Sag ich ihm, daß er verantwortungslos handelt und gegen alle Arbeitsgesetze verstößt?



Würd ich ja gerne tun, oder ist das uncool?



Am liebsten würde ich ihm ein Zeugnis schreiben *ggg



Ach menno, ich freue mich so auf morgen :)))



Was würdet ihr tun?



Grüßchen

Christine









geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: