title image


Smiley Wie wird frisch geschlagenes Kaminholz am besten verarbeitet ?
Hallo Spotlight-Gemeinde !

Nachdem die Preise für "fertiges" Kaminholz ja mittlerweile explodiert sind,

möchte ich auf Eigenproduktion umstellen.

Soll heissen : Wenn im Bekanntenkreis ein Baum zu fällen ist, fährt der kleine

Schmal dahin und macht das.

Meine Frage jetzt :

Wie ist denn die weitere Vorgehensweise mit dem geschlagenen Holz ??

Sofort auf Brenngröße bringen und dann trocknen ??

Oder "Am Stück" trocknen und später portionieren ??

Oder muß ich schon beim Fällen auf die richtige Größe achten.

Teilt mir doch mal eure Erfahrungen mit.

Schöne Grüße

Schmal
Aber Eins, aber Eins, das bleibt bestehen ....... Alemannia Aachen wird nicht untergehen !!!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: