title image


Smiley Re: Was guckt ihr so? (TV) - zugeschlagen!!!
>>> Was für Grenzen sollten das gewesen sein? Ok, die Story war etwas eigenwillig. Aber Grenzen durchbrochen? <<<



nenne mir eine serie die wie lexx war, wenn auch nur ähnlich?



>>> Serien, die DU als langweilig empfindest. Aber nur weil Du etwas langweilig findest, kann es ja trotzdem jemand anderem gefallen. <<<



kann schon, aber sicher nicht dem, der diesen thread eröffnet hat.



>>> Sagen wirs so: Ich (was andere machen, kann ich nicht beurteilen) picke mir die Dinge aus dem Programm, die mir zusagen. Den Rest lasse ich links liegen. Wenn Du das als 'zufrieden geben' einstufst, bitte sehr. <<<



lese dir die messages hier durch, dann weißt du was ich meine, hoffe ich.



> twin peaks z.b. nicht. lexx meine ich auch nicht, zumindest nicht die erst 4 teile.

>>> Wie kommst Du zu der Einschätzung, diese Serien seien ohne kommerzielle Interessen entstanden? <<<



natürlich bestand kommerzielles interesse, aber zuerst einmal stand im vordergrund eine geniale serie zu machen und nicht das große geld einzuheimsen, was bei 95% der derzeitigen serien im vordergrund steht.



> man erreicht immer irgendeine zielgruppe wenn etwas gut ist.

>>> Tja, aber wenn eine Sendung den Verantwortlichen eines Senders nicht zusagt, weil sie das anders einschätzen, wird die Sendung nicht eingekauft und somit nicht gezeigt. <<<



dann geht meine kritik halt gegen die sender. die leute die entscheiden, was produziert wird und im tv läuft.



aber mal als beispiel wie blöd diese senderbosse zum teil sind.

mulholland drive war als tv-serie angedacht. aber die tvbosse wollten es nicht, weil es ihnen für die leute zu kompliziert erschien.

das musst du dir mal reinziehen, das ist ein 100%ig beleg dafür, daß ihr angepasste, saublöde serien schaut! weil intelligente serien, würde man euch gar nicht zumuten.



was tat als david lynch, erschnitt die serien-teile zusammen un brachte mulholland drive als kinofilm raus, der für einen genre-film einen riesigen erfolg einheimste und mittlerweile als kult gehandelt wird.

so viel zu unserer tv-landschaft, c-movies für die c-klasse der gesellschaft.



> aber das bei uns zu viele ami-schinken laufen, dem stimmst du mir doch zu?

>>> Nein. Denn ehrlich gesagt, mag ich diverse US-Serien und US-Filme. <<<



kann ich nicht nachvollziehen, aber bitte...



> lolle z.b. ist gar nicht mal so schlecht.

>>> Lolle? Was ist denn das?



na diese deutsche serie, mit der tussi aus berlin.

auch etwas schräg.
Signatur - mein Favorit: http://www.spotlight.de/zforen/tvk/m/tvk-1150892666-18454.html

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: