title image


Smiley Re: Ähmmm...
Hallo Nüsschen,



Durchmesser mindestens 1 meter ROFL ROFL, sorry, aber irgendwie kommt mir das sehr bekannt vor. Wenn ich mal um Hilfe schreie damit man mir eine Spinne entfernt die ungünstig wohnt, haben sie immer mindestens 1 meter durchmesser..



Woher meine Spinnenphobie her kommt weiss ich eigentlich gar nicht. Weder meine Mutter noch mein Vater haben uns je Angst gezeigt, meine Mutter fasst diese Viecher ja auch an den Beinen an und setzt sie nach draussen, nie im Leben fasse ich so ein Tier an.



Als Kind habe ich mal mit einigen Freundinen Verstecken gespielt und ich Huhn bin auf allen vieren durch den Gemüsegarten gekrabbelt und dachte mir, dass ich zwischen den Tomaten sicher nicht entdeckt werden würde. Leider war dem nicht so, denn ich kam nicht sehr weit weil ich mich durch hysterisches Schreien verraten habe...Spinnen leben gerne in Tomatenpflanzen und bauen dort ihre Netze und so ein Ding ist mir mitten im Gesicht gelandet, ich erinnere mich heute noch daran was für ein eckeliges Gefühl das auf der Haut war, vielleicht hat es ja mit diesem Erlebnis zu tun.



Bis jetzt ist es noch niemandem gelungen mich davon zu überzeugen eine Spinne anzufassen. Ich denke auch nicht dass das sich je ändern wird *ggg*



Bei mir im Keller leben einige Spinnen und ich weiss genau wo sie sitzen *g , aber wehe eine verlässt ihren gewohnten Platz...dann schau ich mich jede minute um ob niemand mich verfolgt oder sich auf mir niederlassen will, ätzend ;-)



Spiderman finde ich übrigens auch ganz toll. Wie dem auch sei, ich habe keine Erklärung warum ich Spinnen nicht mag , Mäuse und Ratten mag ich hingegen absolut ;-)



Ich wünsche dir noch einen schönen Tag

Es hat sich nix geändert...ich babbele immer noch gerne.  LG, Viv



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: