title image


Smiley Re: Suche TCP/UDP Client/Server zur EIgenkonfiguration
>Kleiner Hint: TCP und UDP dienen nur dem Transport. Da gibts kein 'Client' und 'Server'. TCP ist verbindungsorientiert, UDP ist verbindungslos. Sprich, bei TCP wird darauf geachtet, dass jedes Paket beim Empfänger ankommt. Pakete, die verloren gehen, werden ggf. nochmal gesendet. Dafür kann die ganze Übermittlung länger dauern. Wichtig für Dinge, wo eben die Daten vollständig ankommen müssen.



>UDP wird dagegen für Dinge verwendet, bei denen es nicht so tragisch ist, wenn einzelne Pakete verloren gehen, weil die Geschwindigkeit wichtiger ist. Video-Streams sind ein Beispiel für UDP-Verbindungen.



Aha, das weiß ich schon lange und das habe ich auch schon gesagt...



>Was das 'ISO/OSI 7-Schichtenmodell' ist, findest Du bitte selber heraus. Und auch, wo in diesem Modell TCP bzw. UDP angesiedelt sind.

Aha und wenn ich das weiß, hab ich dann automatisch ne Software bei mir aufm PC?!



Sry, bin langsam agro. Ich wollte ne Software haben und werde hier nur zugemüllt und genau das ist es, was mich mittlerweise an Spotlight aufregt!
MfG

crazy cow
ICQ: 173176315


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: