title image


Smiley Re: Filme zusammenführen und schneiden
Hier habe ich die Vorgehensweise mit Nero beschrieben, allerdings ist schwer damit zu rechnen, dass Nero den ganzen Kram unnötigerweise neu kodiert. Mit der Verwendung von DVDlab, IfoEdit, TMPGEnc DVD Author oder Gui for DVD Author kann das allerdings vermieden werden. Nero sollte lediglich zum Brennen der fertigen DVD benutzt werden.
Neue Seite 1

Die Deutschen sind so sehr mit dem Nachäffen fremder Kulturen beschäftigt, dass sie die eigene vergessen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: