title image


Smiley Re: Eigenes CMS - Wie Inhalte einfügen?
Freut mich ;)

Ja ich glaub wir haben uns verstanden.

Wenn du eine txt-Datei mit dem Inhalt (inklusive HTML Tags) mit PHP ausliest und in $inhalt speicherst, dann kannst du sie im Backend von deinem CMS per



[textarea]$inhalt[/textarea]



ganz einfach einfügen. Ohne den WYSIWYG Editor würde dann natürlich alles inklusive HTML im Textfeld stehen. Benutzt du aber den Editor, dann wird er die HTML Befehle grafisch umsetzen und auch deine Styles darstelle. Natürlich bietet TinyMCE auch noch die Möglichkeit per Hand am Quelltext zu schrauben. Sendest du das Formular ab, wird der Quelltext übergeben - genauso, als wäre TinyMCE nicht zum Einsatz gekommen (sofern das eine deiner Fragen war). Und den kannst du dann natürlich einfach auslesen und zwischen header und footer einbinden.



Noch was wichtiges zu den genannten CSS Styles:

Ich hoffe du verwendest CSS zur Formatierung (Schriften, Tabellen, Absätze ...). Denn die CSS Datei kann man mit TinyMCE laden, und kann dann in der Art von einer Textverarbeitung (z.B. Word) ein Wort / Abstatz ect pp. markieren und im DropDown Menü einen entsprechenden Style auswählen.

Wenn du auf allen Seiten eine Überschrift hast (welche wahrscheinlich überall gleich aussehen soll), kannst du in der CSS Datei einfach z.B.



h1 { font: 1.5em Verdana }



angeben, in TinyMCE per Menü "Überschrift 1" (=h1) auswählen, und schon ist es so formatiert. Vorteil ist natürlich, dass die Seiten alle gleich aussehen, sofern sich die Benutzer daran halten den Absätzen, Bildern, (Zwischen-)-überschriften usw.einheitlichen Styles zuzuweisen.



Ansonsten kann ich mich dem Tipp von Dr. Hoffmann natürlich nur anschließen:

Wenns mehr als solch einfache Funktionen werden sollen, dann vielleicht mal schon bestehende CMS anschauen (z.B. Joomla, Typo3, papoo). Eine riesen Auswahl und meist inklusive Online-Demo gibts auf:

http://www.opensourcecms.com/



Schönen Gruß



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: