title image


Smiley Ja, aber...
...ich kann doch nicht jedes Mal ein Gestaltungsupdate machen. Dann kann ich den Agenten auch gleich manuell aktivieren und habe das Problem nicht.



Ich will es ja gerade automatisieren, damit die Aktivierung des Abwesenheitsagenten eben NICHT über einen Admin laufen muß, wenn irgendein User es wieder einmal vergessen hat.



Aber ist auch mittlerweile anders gelöst. Mein Script prüft jetzt, wer der Owner des Agents ist. Und wenn das ungleich Server ist, dann schicke ich erstmal eine Admin-Anforderung los, die die Datenbank des Users mit der Server-ID signiert. Ist dies erfolgt, kann auch der Agent durch meinen periodischen Agenten manipuliert werden.



Trotzdem danke.



M@rkus

Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist, hält man viele Leute für helle Köpfe bis man sie reden hört.


Gruppenfoto 2006: K13



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: