title image


Smiley Re: Festplatten unwiederuflich löschen
30mal überschreiben ist wohl etwas übertrieben. Aber schadet natürlich sicher nicht.



In dem Artikel ist mir aufgefallen dass der Unix/Linux Befehl dd als Data Destroyer bezeichnet wird. Das ist mal ne spaßige Alternative zur Bezeichnung Data Dump. :-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: