title image


Smiley Re: Direkt verbinden über "IN"
Hallo Willy,



ich habe natürlich wieder mal Infos unter den Tisch fallen lassen ;-)



Das Problem ist, dass die Abfrage für die LieferscheinDetails auf verschiedenen Tabellen und ABfragen mit immensen Datenmengen basiert daher rührt die Langsamkeit meines Erachtens. Das Problem liegt nicht an der Verknüpfung, denn die von mir neu aktualiserte Tabelle (mit der Abfrage erstellt) liegt in meiner FE-DB und wird nicht verknüpft.



Aber dennoch danke für den Tipp, werde ihn an anderer Stelle bestimmt mal gebrauchen.



Danke

Pavemann



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: