title image


Smiley Re: MP3-Server / MP3-Receiver
>Welche Hardware nutzt du?



Als Server den Asus WL-HDD; beim neuesten Release 3.0 gabs jedoch keine Version mehr für ihr.

Sehr verbreitet scheint mir das Linksys NSLU2.

Vor meiner Anschaffung im letzten Frühjahr erkundigte ich mich mal beim Support und dort meinte man, das beide Geräte relativ wenig Rechenpower haben und deshalb nur suboptimal sein sollen. Zeigt sich bei mir dadurch, dass es schon ein paar Minuten dauert, bis mein Client auf die kompletten Daten zugreifen kann. Stört imho aber nicht wirklich.



Das Intradisk-Gerät dagegen hat ja ganz ordentlich Rechenpower...

Und die Software ist schon vorinstalliert, aber zumindest fürs NSLU2 wurde mittlerweile ein Installer programmiert:

http://www.twonkyvision.de/UPnP/install-docs/nslu2.html



Bei meinem Gerät mussten noch Startskripte programmiert und eingebunden werden, was nicht weiter tragisch war; nur für den Client (Netgear MP101) musste noch irgendwas in den Einstellung umgeändert werden, worauf ich ohne den Support nicht gekommen wäre.

Darum kanns wohl nicht schaden, wenn man in entsprechenden Foren ein bisschen nach Erfahrungen sucht.





Nun zum Client:

Die Soundbridge war auch mein Favorit, mir dann aber zu teuer.

Zumindest auf meinen KEF Q3 ist der Unterschied zwischen MP3 über Panasonic DVD-S75 und MP101 zwar hörbar aber nicht dramatisch (es klingt einen Tick - äh - blecherner).

Imwo war der MP101 die richtige Entscheidung.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: