title image


Smiley Array-Spezis - Wo seid ihr? Array mit 2 Bedingungen über mehrere Blätter
Hi Excellenzen,



bin bei einer Problemlösung an meine Grenzen gestossen, daher will ich mal hier nachfragen.

Ich habe Tabelle1 bis Tabelle10 und möchte die Summe der Einträge in der jeweiligen Spalte B aus allen 10 Tabellen bilden, wenn

a) der Wert in Spalte B größer Null ist

b) in Spalte A jeweils ein "x" steht.



Um nur die Einträge in den Spalten B zu summieren (ohne die Bedingung, dass sie größer Null sein sollen) - und das über alle Tabellen funktioniert gut mit

{=SUMME(SUMMEWENN(INDIREKT("Tabelle"&ZEILE(1:10)&"!A:A");"x";INDIREKT("Tabelle"&ZEILE(1:10)&"!B:B")))}



Aber wie geht es mit der Zusatzbedingung?

Mit =SUMME(WENN(... oder auch SUMMENPRODUKT(...) erhalte ich - egal was ich mache #WERT!.



Bin jetzt ne Weile weg, schaue also erst später wieder vorbei.



Vielen Dank,



Gruß Boris



P.S.: Kein VBA - nur Formel;-))
Grüße Boris

EXCELFORMELN die ultimative Formelseite

Seit Oktober 2006 ist es da: EXCEL - Das Zauberbuch

geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: