title image


Smiley Re: Da solltest Du aber keineswegs stolz sein...
> Das mit der Knoppix-CD klingt vernünftig und werde ich auch mal machen. Ich benutze

> das komplette Norton-Paket, sowieso Ad-Aware und gehe ins Internet mit der neusten

> Firefox Mozilla Version und frage meine Mails mit Mozilla Thunderbird ab. Mehr kann

> ich nicht machen.



Wenn das so sicher ist, wie kommt dann die Schadsoftware auf den PC?



> Formatieren und neu installieren werde ich auf jeden Fall nicht, wenn mir ein

> Virenscann mit Knoppix keine schlechten Resultate bringt.



Virenscanner können nur Code erkennen, den sie auch kennen. Ein Angreifer kann über eine Backdoor beliebige Software (z.B. Keylogger) auf deinem PC installiert haben.



> Da ich über 50 GB an Daten habe...und sollten die auch teilweise oder ganz betroffen

> sein, bringt mir auch ein Backup der Dateien nichts.



Was haben die Daten damit zu tun? Datendateien kann man sichern, scannen und auf das neue System zurückspielen.



mirk0


Meine Tutorials zu: Wireshark || Nmap || DynDNS


 


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: