title image


Smiley Stimme zu
Gesetzt dem Fall, daß auch "die ausgelagerten Geschäftsprozesse" zu der anderen Sinneinheit gehören, die dazu dient, genauso wie "Training" und so weiter lediglich die "marktführende Lösungen" näher zu beschreiben, dann wäre ein einziges Komma (nämlich das nach "Lösungen") ausreichend?



Das wuerde dann stimmen, wenn der zweite Satz nicht mit "übernehmen" formuliert wird, sondern mit "Uebernahme", so wie es flying.kat vorgeschlagen hat.



"Uebernehmen" ist ein Verb und leitet somit einen zweiten, auch allein sinnhaften Satz ein: "Wir übernehmen die ausgelagerten Geschäftsprozesse unserer Kunden." wuerde ja auch allein Sinn machen.



Eine "Uebernahme" von irgendwas kann man aber als Loesung anbieten, somit koennte man es in den beschreibenden Teil von "Loesungen" anbieten und DANN ist nur ein Komma notwendig!



m

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: