title image


Smiley Re: Port Forwarding mit IPTABLES
Das mit dem PREROUTING hatte ich auch probiert, aber dann wird der Port, in diesem Fall 30000, als BAD ARGUMENT beim Ausführen angemeckert.

ppp0 verwende ich auch als externes Interface, richtig.



Danke an Norbi für den Link. Werde es mir reinziehen.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: