title image


Smiley Re: Notebooks aus China bei Ebay - Betrug?
> Es wäre dann schlimm genug wenn das Notebook vernichtet würde, aber dass

> man darüber hinaus noch ärger bekommt ist ausgeschlossen, ich kaufe ja

> keine illegalen Sachen wie Drogen z.b., ich kaufe ja nur ein Nachbau, ob

> nun ein Nachbau akku oder notebook spielt doch keine rolle.



Da wäre ich mir nicht so sicher. Du darfst eben wegen des Markenrechts keinen Nachbau, der sich für ein Original ausgibt, kaufen und aufgrund des für ein Original unrealistischen Preises kann man davon ausgehen, dass du weisst, dass es ein Nachbau ist.

Ich habe vor kurzem eine Reportage zu dem Thema gesehen (es ging allerdings um eine Uhr), der Empfänger musste persönlich beim Zollamt vorstellig werden und wenn ich mich richtig erinnere, wurden seine Daten an den Markeninhaber weitergeleitet, u.a. damit dieser zivilrechtliche Schritte einleiten konnte. Übrigens scheint man trotz der anschliessenden Vernichtung für den Nachbau zunächst mal Zoll und MwSt. bezahlen zu müssen. Die Beschlagnahme findet IIRC erst nach der Einfuhr statt.



Schönen Gruss,

Zapp


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: