title image


Smiley Re: Tool um tgl. Datenvolumen auszuwerten gesucht
Servus MoKKuJiN,



die du.exe war nicht das ideale. Es geht um die Datenmenge die tgl. geändert und neu geschrieben wird für die Erstellung eines Sicherungskonzeptes.

D.h. ich will auch Daten erfassen die bereits vorhanden und an diesem Tag "nur" geändert wurden. Du.exe gibt nur die komplette Plattenbelegung her.



Hab's jetzt mit einem VB-Skript gelöst, musste mich eh mal in VBS einarbeiten. Für nen reinen Batch-Bastler wie mich ist das ne ganz schöne Umstellung .... ächz



Grüße und Danke aus dem Bayerischen Wald

Christof
und im Urlaub geht's ins Haus Vierjahreszeiten nach Bodenmais im schönen Bayerischen Wald

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: