title image


Smiley Re: Büchlein drucken mit Word 2000 ...
> http://www.s-line.de/homepages/oechsle_dieter/00013.html

Das ist ja wohl pervers - spätestens ab 8 Seiten wird man da ja wahnsinnig - wesentlich einfacher geht das mit Writer (OOo), da ist der Prospektdruck schon eingebaut, außerdem geht der Artikel (soweit ich das gesehen habe) nicht auf Seitenzahlen ein - üblicherweise sind die in Büchern oder Heften jeweils innen oder außen auf einer Seite ...



Gruß,

Tobias

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: