title image


Smiley Re: Routernetzwerkfrage
deine ausgangslage beschreibst du sehr unzureichend. da kann man nur die konfiguration raten....



also angenommen du hast eine client-server umgebung mit z. b. windows-server und windows clients. diese waren bisher nur per lan über einen switch angeschlossen. der dsl-router hing ebenfalls an dem switch. nun stellt sich die frage, woher die clients die ip-adresse herbekommen. so wie du das beschreibst, sind die clients auf dhcp konfiguriert. wer war vor dem wlan dhcp-server? der bleibt das auch. schalte dhcp am wlan-router aus. du hast glück - falls die konfiguration wirklich so aussieht - das dein netz überhaupt noch läuft (2 dhcp-server in einem Netz ohne ahnung zu haben können viel durcheinander bringen...)



also, du siehst ohne mehr input kommt auch kein output. rätselstunden halten wir wo anders.

____________________________________________________________

microsoft ohne bugs - dann hätte ich nix mehr zu tun.....



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: