title image


Smiley Re: Aus FrontendDB eine Abfrage in BackendDB automatisch ausführen
Die beste Lösung dürfte sein, den ODBC-Zugriff zu optimieren bzw. die Last serverseitig zu halten (z.B. mit einem entsprechenden View bzw. einer Stored Procedure) - aber ich kenne ja weder den SQL-Server, der dahinter steckt, noch die Abfrage...



Ansonsten, ja, füge halt die Daten an eine entsprechende Tabelle im Backend an - wo ist das Problem!? (Die Abfrage selbst muss sich ja keineswegs im Backend befinden - und Weglöschen muss man die Tabelle auch keineswegs, im Gegenteil: DBWiki Anfänger: Anfügeabfragen anstelle von Tabellenerstellungsabfragen verwenden)





Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: