title image


Smiley Wir haben neuerdings fast jeden Tag "neue Tierchen", allerdings.....
...sind das fast immer nur "Eintags-Tierchen", denn wenn Grisu eines der kleinen Fliegen, Käfer, Weberknechte o.ä. entdeckt, wird automatisch sein Jadginstinkt erweckt/aktiviert und er ergänzt seine Nahrungspalette entsprechend, so dass die Tierchen nur wenige Minuten/Stunden bei uns in der Wohnung überleben....



Nur an die inzwischen zahlreichen Vögelchen im Freien darf er nicht ran, obwohl er das LIEBEND gerne möchte und ganz interessiert hinter den Vögeln herschaut und erbarmungslos quiekt vor Aufregung, wenn er einen oder mehrere Flattermännchen/weibchen entdeckt....



Übrigens: Demnächst werden wir wohl wieder die Fliegengitter vor die Fenster montieren, so dass Grisus Nahrungspalette sich wieder weitestgehend auf die "Standard-Kost" reduziert



PS: Solche Leckerlies wie heute wird er aber wohl weiterhin ab und zu bekommen : Da meine Freundin heute/morgen nicht zu Hause ist, bekommt er die letzten Scheiben Schinken, da ich kein Fleisch/Wurst esse - darüber darf er sich natürlich ach in Zukunft freuen :o)

Grüße, NoNet

  1,2,3 - kleine Excelei :   Infos + Anmeldung zum Jährlichen Exceltreffen



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: