title image


Smiley Re: Kindern zu Ostern was schenken?
Hi Christine,

da rührst du echt in 'ner offenen Wunde. Wie so vieles ist das Schenken sehr inflationär. Ich kann mich dünn erinnern gelesen zu haben, dass zum letzten Weihnachtsfest durchschnittlich 500 € pro Kind ausgegeben wurden. Klar sind da Ommas und Oppas und Tanten (wie du) eingerechnet. Aber ganz offen, wir ziehen den Durchschnitt nach unten. Nicht aus Geiz, sondern weil wir wollen, dass sich unsere Kinder auch an Kleinigkeiten erfreuen können. Und das klappt auch.

So. Zu Ostern wird sich das wohl fortsetzen. Mit 'ner Tafel Schokolade wirst du da nicht viel Jubel erzeugen. Ich würde dir zu Büchern, Kassetten/CD's o.ä. raten. Liegt zwar preislich über dem Ü-Ei aber lässt dich auch nicht verarmen.

Bei uns war früher das Eier-Färben und Einsammeln der eigentliche Höhepunkt. Geschenke gab es eigentlich keine, bischen Schokozeugs und mal 'nen Matchbox-Auto. Wahrscheinlich waren wir damit glücklicher als die Kids heute...



Carsten

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: