title image


Smiley Re: AVR-Projekt in der Schule - erster Statusbericht
Hi,



Wie geht das denn?

Pin - 1k - LED - Masse?

Dann sind das grüne LED oder wie? Sonst kann das nicht gehen.

220 Ohm oder 1k, das ist nix im Vergleich zu den 50-80k des Pullup. Mit den 1k eierst Du immer noch an der Schwelle rum.

Probiere mal mit einem Trimmer von einem AVR zum nächsten wo genau die Grenze für den Widerstand ist.



Mach das invertiert:

Pin - 1k - LED - 5V.

Als Eingang ist das Ding mit Pullup an 5V, nix an der LED. Gegen Masse geschaltet leuchtet die LED und und der Eingang ist 0.

Als Ausgang leuchtet die LED eben bei 0.


Gruß,
Norbert



geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: