title image


Smiley Re: Wie kann ich meine Hardware effektiv farbkalibrieren?"Äpfeln u. Birnen"
Hi,



eigentlich sollte es genug zu diesem Thema geben...

sowohl hier in alten Beiträgen, als auch sonst im Netz!



...vermute aber mal, du gehörst zu denen...die da noch "was vermuten"...was geheimnisvolles:))...???



deshalb... es gibt keine Tricks, schon gar nicht wenn man versucht einen "Farblaser" dort einzubinden...denn das wird nicht gehen!



Farblaser bilden keine Punkte ähnlich wie Tintenstrahler ab...sondern "Muster" die den Farbeindruck simulieren...

deshalb wirst du jegliches Bemühen locker an die Wand fahren.

( schau sonst mal nach Proofdruckern wie Epson+Co)



sonst:

1) farbkalibrierbaren Monitor kaufen(und einstellen)

2) Spyder dazu kaufen und System hardwaremäßig kalibrieren( sichern)

3) Profile laden, kaufen, selbst erstellen(usw.)...und in Photoshop einbinden



wenn dann Drucker und Scanner mit eingebunden werden sollen...

wirds richtig teuer, denn die Hardware-Hersteller dieser Tools...

möchten dir dann gerne noch einen Aufsichtsdesitometer und weitere ScannerTargets verkaufen...



und dann reicht meine Erklärung hier auch nicht aus...

weil Leute die "DAS" zusammenbrigen...

haben das meist ein paar Jahre gelernt und angewendet in der Praxis:))

Mfg gpo



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: