title image


Smiley Re: Kaninchen stirbt bald
Hallo Orchidee,





das mit eurer Klopfer tut mir echt leid. Warum muss so etwas immer solch armen wehrlosen Geschöpfen wiederfahren?



Einen änlichen Fall hatte ich in meiner Familie diese Woche auch.

Mein Neffe und seine Freundin hatten sich jeder ein Zwergkaninchen gekauft.

Nach ein paar Tagen zeigte das eine Kaninchen Anzeichen einer Krankheit.

Es fraß nicht, lag nur noch auf der Seite.

Ich habe es damit es wenigstens etwas Flüssigkeit aufnehmen konnte, dem Mund betuppft.

Danach brachten mein Neffe und ich es zum Tierarzt. Dieser stellte fest, dass es irgendwelche parasieten in sich hat und es sterben wird.Wir mussten es 1 Nacht dort lassen

Er hat es noch an den Tropf gehangen aber als es ins Koma fiehl, hat er es erlöst.



Mir fiehl die traurige Aufgabe zu, das tote Häschen wieder ab zu holen. Das war für mich schlimmer als ein Zahnarzt Besuch.



Was ich damit sagen wollte ist, ich kann sehr gut nachempfinden; was euch bewegt und wie besorgt ihr sein müsst.





Gruß Steffen





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: