title image


Smiley Re: sscanf und uchar als zahl
M.M.n ist der Formatstring falsch:



sscanf(buffer, %02u%02u%02u", &Hour, &Minute, &Second);



Ich habe nämlich genau das Gleiche programmiert und geschrieben:





sscanf(sDTimeStamp, "%d.%d.%d %d:%d:%d",

&st.wDay, &st.wMonth, &st.wYear,

&st.wHour, &st.wMinute, &st.Second);







Nachzulesen bei www.visualbasic.at (C++/Qt-Programmierung) -> DateTime.Class



have fun ;)






geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: