title image


Smiley Re: Bootbare Recovery-CD erstellen
Hi,

mit Freeware wirst Du wohl nix finden, und wenn, dann kanst Du es in der Regel gleich in die Tonne treten, weil das dann ältere Proggis sind, die unter XP nicht mehr laufen. Wenn Du es aber doch über's Herz bringen solltest, ein paar Euronen für eine äußerst nützliche Sache auszugeben, kann ich Dir Nortons Ghost sehr empfehlen, da ich selbst damit seit Jahren zur größten Zufriedenheit arbeite. Ansonsten gäbe es noch - siehe weiter unten - TrueImage von Acronis, über das ich auch sehr viel Positives gehört habe, das ich aber persönlich nicht kenne.

Gruß, Val.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: