title image


Smiley Die ÖR finde ich sehr gut.
Regelmäßig schaue ich keine Sendung außer der Tagesschau. Generell bin ich mit dem Programm der Öffentlich Rechtlichen auch sehr zufrieden. Meine Hauptfernsehzeit ist spät abends und nachts, wo viele gute Reportagen laufen. Besonders "Menschen hautnah" wird immer besser und kann ich nur empfehlen. Da geht es um soziale Themen genauso wie um einen Radfahrer, der auf seiner Fahrradreise entlang des Rheins bis zu seinem Ursprung in der Schweiz eine kleine Kamera dabei hat und kräftig mitfilmt. Einfach gute Reportagen rund um das Thema Mensch.



Politisch ist "Hart aber fair" eine unterhaltsame Form der Präsentation, die auch dem Amateur die Möglichkeit gibt, aktuelle Diskussionen zu verstehen. Spätestens nach der Lektüre von "Meine Abende mit Sabine Christiansen" kann ich diese Talkrunde nicht mehr sehen, und Plasberg versteht die Bedürfnisse des Zuschauers deutlich besser.



Im Comedybereich finde ich weiterhin Dittsche sehr originell -ich mag die Jungs einfach. Abhängig vom Gast schaue ich auch gerne "Zimmer frei", natürlich wegen Götzi-Mausi, und "Mitternachtsspitzen" finde ich auch lustig. Stromberg verpasse ich irgendwie immer, mag ich aber auch.



Filme, die nicht auf DVD gebraten sind, schaue ich eher selten, Serien überhaupt nicht. Ok, wenn ich zufällig mal in die "Simpsons" oder "Hör mal, wer da hämmert" reinzappe, bleibe ich schon mal hängen. Läuft ein guter Film ohne Werbeunterbrechung oder er ist schwer auf DVD zu bekommen, wird der ebenfalls geguckt.



Beim Abendessen, ich wohne alleine, sehe ich mir hin und wieder auch die richtig schlimmen Sachen wie "Frauentausch" an, allerdings fast nie bis zum Ende.

An Sport interessiert mich nur die Fussball-EM, WM, paar Boxkämpfe und Damenbeachvolleyball.



Absolute Wegzapper sind für mich Soaps/Telenovelas, Boulevardmagazine, Gerichtsshows, CSI Miami (New York, Washington, Philadelphia, Detroit und Vergleichbares), Sendungen mit Sonya Kraus und Dinge wie DSDS, Supermodell etc.



Die einzige DVD, die ich mir vielleicht kaufen werde, welche TV-Produktionen zeigt, ist "Mein neuer Freund" von und mit Christian Ulmen.



Gruß, Kosmo
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung"

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: