title image


Smiley Re: Ist doch bloß fernsehen und nicht atmen oder was anderes wichtiges
und so ein Gerät gab es schonmal.

Das war vor 1963 und hieß Trommeltuner. Da hat auch keiner umgeschaltet. Es gab auch nichts wohin man schalten konnte.



Ich würde lieber ein Gerät erfinden, daß beim Umschalten auf Privatverkasperungsfernsehen die Bildhelligkeit um 90% reduziert und den Fernsehton durch ein lautes Quietschen ersetzt. Dummheit soll ja angeblich quitschen.



;-)))


Jogis Ruhr-Portal
Technik & Media - Life & Style



Wer nicht merkt, daß er von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gutem Grunde nicht [C.Götz]


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: