title image


Smiley Re: LAN-Verbindung über Switch zur Fritzbox
So wie es sich anhört, hast Du Dir ein Crossover-Kabel gebastelt.

Das wird normalerweise nur zur dirketen Verbindung zweier Clients (z.B. 2 PCs) benutzt.



Sobald ein Switch oder Hub ins Spiel kommt, werden alle Clients am Switch / Hub mit einem Patch-Kabel (1:1) angeschlossen.

Es gibt auch Switches, die automatisch erkennen, ob ein Cross-Kabel nageschlossen ist, andere Switches arbeiten ausschliesslich mit geraden Kabeln.



Ich wette, dass Dein selbstgestricktes Kabel am Switch funktioniert, wenn Du alle Drähte 1:1 zum Switch durchverbindest.






Nichts zu danken - öfter tanken ;-)

Mit freundlichen Grüßen

Tankmann



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: