title image


Smiley Re: Wer hat mit Visual B. über OPC schon mal auf eine S7-200 SPS zugegriffe
Hallo hab schon einiges mit OPC gemacht allerdings nicht mit S7. Der Zugriff und die Schnittstelle ist normiert du muss nur die Namespaces Kennen die der OPC zur Verfügung stellt.



Was du auf alle fällt benötigst it ein Testclient (Z.B. Softing OPC demo Client) der dir eine geeignete DLL zur Verfügung stellt. Die Client ist gratis, ob du die DLL in deinen Anwendungen verwenden darfst weis ich nicht.



Es gibt auch nochh ein OPC COntrol von ??? (www.opcdata.com). Damit ist es sehr komfortabel auf OPC-Daten zuzugreifen und callback bei änderungen zu erhalten.



Hoffe es hilft ein wenig.

Hard@work





Ach ja und wenn du über ein Netzwerk hinweg mit OPC arbeiten willst, würde ich mir die DCOM Konfiguration zur Brust nehmen, das hilft ;-)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: