title image


Smiley Re: Gefühle
Hallöchen,



gute Idee.

Aber wie bei allem anderen, denke ich daß viele auch daran abstumpfen werden.



Tote Füchsin? Na und? Ich habe gestern gesehen, wie ein Pferd verblutete.

Seevögel im Öl? Ich habe gestern gesehen, wie eine Katze mit Haarsspray und Feuerzeug "gestylt" wurde.

Katze, Haarspray, Feuerzeug? Wen juckt das eigentlich? Letzte Woche ist ein 16-jähriger bei mir keine 500m Luftlinie ins Koma getreten worden. 6 Täter haben sie schon gefunden...



Man sagt sich: Schrecklich, aber was soll ich tun? Katze ist ja schon gegrillt.

Oder es kommt dazu, daß sich Leute mit toten und gequälten Tieren übertrumpfen wollen.



Es juckt mich nicht, wenn du solche Bilder reinstellt. Ich sage nicht, daß es mich nicht juckt, was mit den Tieren passiert.



Ich habe zuviel schon gesehen, als das mich ein toter Fuchs erschreckt.

Ich bin mit meinm Cousin vor der Maht durch die Wiesen gezogen und habe Kitze eingesammelt. Wußtest du, daß die sich ducken, wenn Gefahr kommt? Die fliehen ja nicht. Dann kommt der Mähdrescher... Was ist da ein Fuchs am Wegrand?



Habe auch schon Frösche eingesammelt. Sie wurden nach der Maht medizinisch versorgt. Manche waren zu sehr Schaschlik. Denen konnte man nicht mehr helfen.



Einstellung des Bauern: Was machen die Viecher auch auf meinem Grundstück....



Tausend Geschichten, jede Menge Wut, und keine Möglichkeit die Menscheit Mensch werden zu lassen....



nüsschen












Das 3. Prinzip des vernunftbegabten Lebens ist die Fähigkeit zur völligen Selbstaufgabe. Für eine Sache, einen Freund, ein geliebtes Wesen.
- Delenn -



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: