title image


Smiley Re: Die Renten werden dieses Jahr nicht gekürzt !
Ja , weniger Lohn oder überhaupt keinen Lohn. So geht es schon seit Jahren. Da kommt doch auch nichts in die Rentenkassen rein. Unsere Regierung schafft es doch nicht, die Menschen in Arbeit und Lohn zu bringen und die Arbeitgeber machen was sie wollen.

Dienstleistungsberufe gibt es kaum noch. Alles ist Computergesteuert. Da reicht ein Mensch, wo früher tausende für zuständig waren. Wie soll denn dann die Rente finanziert werden. Da können einige noch froh sein, wenn sie überhaupt Rente bekommen.

Wer etwas Geld hat, sollte es verbraten, damit er überhaupt noch was vom Leben hat. Gespartes für seine Altersvorsorge wurde den meisten doch schon für andere Zwecke abgenommen z. B. um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten, weil er arbeitslos ist. Und wer bezahlt dann mal seine Beerdiging? Dann wird es noch mehr anonyme Bestattungen geben.

Alte und kranke Menschen sollten die Möglichkeit haben, freiwillig aus dem Leben zu gehen, statt jahrelang als Pflegefall ohne Hilfe der modernen Medizin viele Jahre in einem überlasteten Pflegeheim dahin zu vegetieren.

Alles, was die Menschen bisher auf Anraten unserer Regierungen gemacht haben, was für ihr Leben von Vorteil sein sollte, war für die Katz. Sie stehen jetzt oft ohne eine richtige Grundversorgung da.

Obwohl es bessere Software gibt, damit die Harz IV-Empfänger ihr Arbeitslosengeld überhaupt bekommen, weigert sich unsere Regierung immer noch permanent, dass sie eingesetzt wird. Wer bezahlt dann mal die Altersvorsorge für unsere Kinder, wenn jetzt schon keiner mehr Geld hat, um für sich selber mal was zu bezahlen?

Jeder kennt präkäre finanzielle Situation und trotzdem wird nicht preiswerter. Im Gegenteil.

Wie kann man nur auf die Wahnsinnsidee kommen, das Rentenalter heraufzusetzen. Wo sollen diese Menschen denn arbeiten, wenn nicht mal junge Menschen Arbeit haben. Was die Rentenversicherer da an Renten einsparen, muss auf der anderen Seite weiterhin für die Grundsicherung der vielen Arbeitslosen ausgegeben werden. Man kann nicht für eine Sache den Leuten Verzicht abverlangen und das Geld auf der anderen Seite für andere Dinge ausgeben.

Ich glaube auf jeden Fall nicht mehr, dass es mit Deutschland jemals wieder aufwärts geht und ich bin froh, dass ich den Zirkus nicht mehr lange erleben muss.



LG marilse.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: