title image


Smiley Re: Empfehlung für neues Handy gesucht (eierlegende Wollmichsau?)
mein V3 von motorola fällt mir da ein. hat momentan leider fast jeder, aber es ist einfach ein gutes handy. sehr robust, schön flach, keine beweglichen schalter oder joysticks, die (wie z.b. bein K700i von sony) abbrechen könnten, großes, deutliches farbdisplay, große tasten (damit man nicht mit den fingernägeln tippen muss) usw. mit der beiliegenden software kann man sich glaube ich keine töne auf´s handy laden, macht aber nix - es gibt ja alternativen im netz ;) ich nutze z.B. den P2P-commander. damit kann man alles kopieren und auch wieder löschen, feine sache.

joar, was mir besonders gefällt ist die trotz des großen displays recht lange akkulebensdauer (gut eine woche, permanent an, nutze es aber fast nur zum sms´en und telefonieren, spiele nie) und es hat Quad-Band ;) man kann es also theoretisch auf der ganzen welt benutzen.

einziges manko: nur 5 MB speicher.. mittlerweile hab ich diesen auf 7 MB aufgestockt, aber immernoch wenig. ist also als mp3-player nicht zu gebrauchen ;) sonst ein top-gerät, wie ich finde. besitze es jetzt seit gut einem jahr und hatte bisher keine probleme, nicht mal einen systemabsturz.



bei siemens-handys muss ich rainer25 zustimmen: ich hatte mal eins, und ich kann dir sagen: das ist der letzte mist!



grüße ;)





(das V3 gibt´s auch als prepaid-handy, kostet wohl so um die 180 euro denk ich mal)
There is no intelligence where there is no change and no need of change.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: