title image


Smiley Re: Kreisgleichung in Polarkoordinaten
>habe auch noch keine allgemeine kreisgleichung in polarkoordinaten gefunden...

wie wäre es mit

http://de.wikipedia.org/math/2/b/8/2b89dd2c3f749e4cb7d1600650965730.png



Was haben wir denn da:

meinst Du (x-4)^4 ... oder (x-4)^2 ...?



in letzterem Fall sähe es so aus:

(x-4)² + y² = 4² ist ein Kreis, mit Radius 4, der um 4 nach rechts verschoben ist.



(x-xM)² + (y-yM)² = r²



in Parameterdarstellung wäre das dann:

x = xM + r*cos(phi)

y = yM + r*sin(phi)



x = 4 + 4*cos(phi)

y = 0 + 4*sin(phi)



Gruß JoKu



.

Gruß JoKu

 

Tipps für Gewerbe, Kindergeld, BAföG, Steuererklärung ...www.klicktipps.de



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: