title image


Smiley Das Range-Objekt kann i.ü. sowohl eine einzelne Zelle...
...als auch einen aus mehreren Zellen bestehenden Zellbereich darstellen.



Das bedeutet, dass Du unter Zuhilfenahme einer zweiten Objektvariablen per For-Each-Schleife durch die Zellen des ersten Ranges loopen kannst:





Sub GoodFriend()



Dim rng As Range

Dim cel As Range



Set rng = ThisWorkbook.Sheets("Tabelle1").Range("A1:C5")



For Each cel In rng.Cells

Debug.Print cel.Address & vbTab & cel.Value

Next cel



Set cel = Nothing

Set rng = Nothing



End Sub





Mit einer Zählschleife geht das natürlich auch.



Schönen Gruß,

Eric

Spotlight-Kicktipp gestartet!

Steig ein und trete mit Deinem Bundesliga-Tipp gegen die Besten an! :o)

http://www.kicktipp.de/spotlight/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: