title image


Smiley Wenn's denn sein muss...
wohl am ehesten per Recordset und VBA:



Do Until RS.EOF

RSN.Addnew

For I = 1 to AnzahlDeinerFelder

RSN("Feld" & I) = RS!DeinFeld

RS.Movenext

If RS.EOF then Exit for

Next I

RSN.Update

Loop



je nachdem halt, um wie viele Quell- und Zielfelder es geht...


Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: