title image


Smiley Re: Ärger vorprogrammiert!
Wir haben doch kein "Arbeits"-Problem, sondern ein Geldverteilungs-Problem,also ein Gerechtigkeitsproblem.



Ich wette, das sehen 5 Mio Deutsche anders. Und was würde es denen nutzen, wenn die ganzen Manager und Chefärzte (von denen es im Übrigen sooo viele auch gar nicht gibt) mehr von ihrem Gehalt abdrücken müssten?
Gruß, Michael

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: