title image


Smiley Re: Film-Sound: DAT, MD oder mp3?
Hallo!



Kann es sein, dass die dürftige Klangqualität darauf zurückzuführen ist, dass mit einem eingebauten Mikrofon aufgenommen worden ist?

Hast Du schon mal probiert, an die Kamera ein externes (gutes) Mikrofon anzuschliessen und damit dann mit der Kamera (synchron zum Film !) aufzuzeichnen? Kann Wunder wirken!



Gruß

Manes
Ob ich Spotlight gut finde? Also wenn ich ehrlich sein soll, müsste ich lügen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: