title image


Smiley Hardware-Autodetection ausschalten
Hallo!



Vor ein paar tagen ist uns eine Festplatte kaputt gegangen. Um vielleicht noch ein paar Daten zu retten wurde uns der Tipp gegeben, sie in einen Linux-Rechner reinzuhängen und dann mittels dd oder dd_rescue noch was runterzuholen wenn möglich.

Mein Problem ist nun, das mein Linux (Suse 10 mit Bootload GRUB) gar nicht erst hochfährt, wenn die andere Platte drin ist. Uns wurde gesagt, das wir die Hardware-Autodetection ausstellen müssen. Ich hab im netz gesucht und vermute, das man das wohl mit irgennem boot-parameter macht. aber ich weiß nicht wie.



meine frage, weiß jemand, wie ich das anstellen kann, das der trotzdem hochfährt bzw. gibt es irgendwo eine komplette übersicht über alle boot-paramter. bei google hab ich nichts gefunden.



danke und viele grüße

maik

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: