title image


Smiley Drucker freigegeben aber andere PC's kein Zugriff darauf
In einem Netzwerk ist der Server (W2K) zerschossen und es wurde ein komplett neuer

installiert mit der Lizenzversion vom alten Server.



Der neue Server erhielt den gleichen Servernamen, Domänennamen, IP Adresse wie der

alte, Netzwerkfreigaben auch alles gleich.



An 2 XP Pro Workstations hängt ein Nadeldrucker, der anderen ein Laserdrucker.

Beide sind an parallele Schnittstellen angeschlossen.



Diese wurden von Anfang an im Netzwerk freigegeben und konnte im Netz darauf zugreifen.



Die 2 PC's hingen auch immer in der gleichen Domäne.



Jetzt wo der neue Server im Netz hängt kann ich nicht mehr über Netzwerk auf die

Drucker zugreifen.



Ich sehe in der Netzwerkumgebung alle PC's, klicke ich darauf kommt die Meldung

ich habe keine Rechte darauf zuzugreifen (so ähnlich). Klicke ich auf den Server

zeigt er mir alle Freigaben an.



Am Server selber sind keine Drucker bzw. Druckerkonfigurationen eingerichtet.



Die Workstations selber funktionieren mit allen Programminstallationen genauso gut

wie vorher beim alten Server.



Normalerweise ist das doch so einfach im Netzwerk einen Drucker freizugeben.



Kann mir jemand einen Tip geben woran das liegen kann?



Bin am Ende mit meinem Latein.



Als der alte Server im Netz hing funktionierten die Drucker im Netz.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: