title image


Smiley Festplatte-Image erstellen mit Ghost auf USB-Platte klappt nicht
Salem alaikum.



Nachdem nun die Spiegelung meiner alten IDE-Platte auf die neue SATA-Platte beim 2. Versuch geklappt hat, stehe ich jetzt vor einem neuen Problem:



Ich habe die IDE-Platte in ein externes Gehäuse gepackt und über USB angeschlossen.

Jetzt wollte ich den Inhalt der SATA-Platte als Image zurücksichern auf die USB-Platte.

Leider funktioniert das nicht. Zwar erkennt Ghost (v.2004) die Platte bei der Auswahl der Quell-Festplatte, aber als Ziellaufwerk kann ich sie nicht auswählen.

Auch Disk-to-Disk funktioniert nicht (bricht mit Fehlermeldung ab).



Kennt jemand das Problem? Woran könnte das liegen?

Ist Ghost die Ursache oder liegt es vielleicht am ext. USB-Gehäuse?

Bin für Hilfe dankbar und natürlich auch für Alternativen!
Greetz, Rollo-w

"... du willst etwas ändern - änder lieber deine Sicht! Du meinst, du kannst mich zerfi**en, aber nicht!"

.....!!! Entdeckt "Muschi-TV" !!!.....




geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: