title image


Smiley Die vier USB-Leitungen über Netzwerkkabel "patchen". Geht das?
Hallo Forum!



Mein Problem: Habe eine neue Telefonanlage mit USB-Anschluss für die

Konfiguration. Mein PC steht aber in einem anderen Zimmer. Es liegen

an der TK-Anlage 2 UP-RJ45-Netzwerkdosen, also 16 Leitungen. Davon ist

z.Zt. eine Dose belegt, diese geht zum PC im Büro, die zweite wäre also frei.



Nun die Fragen:



1. Kann ich mit ein bisschen Basteln ein USB Kabel via der liegenden

Netzwerkleitung (Installationsleitung) "verlängern"? Habe am PC ebenfalls

eine zweite freie UP-RJ45-Netzwerkdose.



2. Die Länge der Leitung schätze ich auf ca. 15 Meter - kommt da überhaupt

noch ein Signal auf der anderen Seite an?



Hm - Fragen über Fragen!

Grüße

Michael

[Bild]

Kaum macht man es richtig - schon funktioniert es.

Oder kurz: Weil richtig richtig richtig ist!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: