title image


Smiley Wie bekommt man bei Einwahl mittels Netzwerk, eine frische "IP-Adresse"?
Bei herkömmlichen Zugängen wählt man sich einfach kurz aus,

anschließend wieder ein und die IP-Adresse ist anders.



Ich habe z.B. zu Hause eine "Fritz-Box" welche ich als Router nutze.

Eine neue IP-Adresse erhalte ich nur, wenn ich den Rechner herunterfahre,

anschließend wieder neu starte.

( der 2. muß ebenfalls aus sein )



Oder nach einer Anzahl an Minuten, welche ich in den Einstellungen der

Fritz-Box vorgenommen habe, damit sich selbige bei Inaktivität vom Netz trennt.



Eine Vorgehensweise wie bei Betrieb als "DSL-Modem", die IP zu ändern gibtÂ’s nicht?



Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrück.?.


Viele Grüße - Georg



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: