title image


Smiley Datensätze kopieren
Hallo Freunde des Access,



ich habe mehrere Tabellen, die in einer n:m Beziehung mit der Haupttabelle stehen.

Haupttabelle Seminare: A

DozentenTabelle: B

DozentenSeminareTabelle(Auflösung n:m zu 2x 1:n): C



In der Dozententabelle (B) sind nun Dozenten mit ihren Honoraren abgelegt. In der DozentenSeminareTabelle (C) pflege ich pro Seminar den dazugehörigen Dozenten ein. Nun meine Frage. Wie schaffe ich es, dass ich die Seminartage aus der Tabelle Seminare (A) -ein Seminar geht über mehrere Tage- mit dem Dozentenhonorar aus der Tabelle DozentenTabelle (B) multipliziere?



Ich habs schonmal mit "VariableXY=Seminartage.Seminare*Honorare.Dozententabelle" versucht, aber dieser SQL-Befehl kommt net so gut in Access, zumal er dann immer nur den ersten Datensatz nimmt, anstatt den des jeweiligen ID-Schlüssels (seminarnummer: in allen Tabellen als verbindung gegeben).



Wie nehme ich also die Werte aus anderen Tabellen (evtl über eine abfrage?), um diese in einer anderen zu multiplizieren und wie (die wichtigere Frage) schaffe ich es, dass das Programm immer die Werte des jeweiligen Seminarschlüssels nimmt?



Danke euch schonmal

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: