title image


Smiley Zeugnis-Bewertung
Ich bitte um Meinungen um diesem Ausschnitt aus einem Zwischenzeugnis:



X erfüllt sämtliche ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit verantwortungsbewusst, zuverlässig und eigenverantwortlich. Zum Arbeitsalltag gehören der Umgang mit Microsoft Excel Word und Excel sowie spezieller unternehmensspezifischer Software.

Besonders hervorzuheben ist dabei seine Bereitschaft zur Übernahme von zusätzlichen Aufgaben, auch über die eigentliche Arbeitszeit hinaus. Zu jeder Zeit zeichnet sich X durch außerordentliche Belastbarkeit sowie große Übersicht im Handling und Lösen von Problemen aus.

Wir schätzen X als freundlichen, aufgeschlossenen, toleranten und loyalen Mitarbeiter mit überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft und Motivation. Sein Verhalten Vorgesetzten, Kollegen und Gästen gegenüber ist stets zuvorkommend und immer tadellos.

Das Beschäftigungsverhältnis von X ist ungekündigt.

Das Zwischenzeugnis wurde auf Wunsch von X ausgestellt.



Fehlt da evtl. noch irgendwas wichtiges?



Ich habe übrigens neulich einen Artikel gelesen, dass Personalmanager auf Zeugnisse heute nicht mehr viel geben, da mittlerweile jeder Bewerber ein „stets zu unserer vollen/vollsten Zufriedenheit“ vorweisen kann.



Grüße,

WT



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: