title image


Smiley Re: Email Adresse elegant verstecken
Du hälst die Tatsache, daß man nit einem Toaster keine Webseiten lesen kann für ein Argument?



Mein Fehler.



Der Standard den ich verfechte und für sinnvoll halte, ist daß alle Inhalte so gut zugänlich wie möglich sind.



Ich muß nicht jeden Browser testen. Wenn ich richtiges HTML ausliefere (und was das ist, ist zweifelsfrei definiert) ist es nicht meine Schuld, wen irgendjemandes Fahrrad damit nicht klarkommt.



Und wer es anderen absichtlich schwer macht, daß Impressum vollständig zu erfahren, der riskiert nunmal Ärger. Wenn Du den riskieren willsT: Bitte - mach was Du willst.



Es ändert nichts daran, daß es kleine Hürden sind. Es sind unnötige Hürden. Die Hürde "muß HTML parsen können" hingegen ist notwendig. (Wenn Du Deine ganze Webseite in Form von TIFF-Dateien über eine FTP-Zugang anbietest, dann ist es völlig okay, wenn Dein Impressum als TIFF-Datei ankommt. Wir reden aber von Webseiten, und was eine Webeiste ist; bzw. was über eine reine Webseite hinausgeht, halte ich für offensichtlich.



Rasmus.

HTML ist Teil des Inhalts einer Seite und ergänzt diesen (so er in Form von Bildern und Texten etc. vorliegt).

Webseiten zu designen ohne dabei semantisch sinnvolles HTML zu benutzen (und entsprechend das Layout mit CSS zu realisieren) wird also in den allermeisten Fällen den Inhalt der Seite verfälschen und bestenfalls in wenigen Ausnahmen darauf verzichten, den Inhalt zu bereichern.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: