title image


Smiley Und wenn man sich mal in Ruhe diverse aufgeschraubte
Steckdosen(modelle) anschaut und vergleicht (egal, wv. Amp. da draufsteht - jetzt aus der Sicht des Praktikers), wird man feststellen, dass die Klemmen recht unterschiedlich sind, bspw. mit oder ohne zusätzlichen Klemmen, die die 2 Backen zusammenhalten, oder nur punktartige Berührung mit den Stiften oder etwas längere, sodass man schon mal evaluieren kann, wie lange der Kontaktdruck ausreichen wird, 10-15A ohne nennenswerte Erwärmung zu transportieren...

Fazit für mich: Niemals eine Steckdose, auch, wenn erlaubt.



Berny.



PS: Altbundespräsident "Papa" Theodor Heuss schrieb noch längere Sätze...
Aus Köln grüsst Berny.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: