title image


Smiley Re: ZoneAlarm blockt Internetzugang
Guten Morgen!



>hallo Markus, also ich habe bestimmt mehr als 10 Programme auf dem Rechner die nach Hause funken wollen. Alles "normales" Zeug wie z.B. Adobe Reader, Realplayer, WinAmp, Matlab/Simulink, Visual Studio Express, um ein paar Beispiele zu nennen. Aber keines, wirklich keines davon hat mich jemals darauf aufmerksam gemacht dass neue Programmversionen/Patches/Updates vorliegen. Meiner Meinung nach gehört die Phonehome-Funktion zum Zweck des automatischen Updates (bzw. Benachrichtigung) deswegen eher ins Reich der Märchen.



Da muss ich widersprechen. Beispiel Adobe Reader. Dort im Menü >Bearbeiten >Grundeinstellungen >Updates kann man zunächst einstellen, ob auf Updates "manuell" oder "jeden Monat" geprüft werden soll. Zusätzlich sind Haken bei "Dialogfeld zum Bestätigen autom. Updates anzeigen" sowie "Benachrichtigungsdialogfeld beim Starten anzeigen" setzbar. Je nach entsprechend individueller Konfiguration erhält man also auch eine Nachricht über vorliegende Updates.



Dazu kann ich auch ein konkretes Beispiel bringen - ein auf einem Win 98 SE installierter Adobe Reader 6.0.4 meldete am 19.03. das Vorliegen eines Updates auf 6.0.5 - aufgenommen in die Update-Liste bei Adobe wurde es jedoch "erst" rund vier Tage später.



Beispiel Winamp. Habe mir testweise eine ältere Version, 5.13, engl., installiert. Dann sichergestellt, dass in >Options >Preferences >General Preferences "Check for new versions of Winamp at startup" aktiviert ist. Den Haken bei "Allow Winamp to report anonymous usage statistics" kann bei dieser Gelegenheit dann gleich rausnehmen.



Beim Start von Winamp und bestehender Internetverbindung erscheint nun ein Hinweisfenster mit folgendem Text:



New Winamp available

Winamp 5.2 ist now available for download!

New features include portable device support (...) as well as multi-user configurations and security enhancements.

Upgrading ist highly recommanded. [...]



Man kann also in einem Bedienschritt das "Statistiken-Phonehome" abschalten und gleichzeitig die automatische Update-Prüfung aktiveren.



Doch auch die Update-Prüfungen kann man abschalten, nur sollte man dann tunlichst in Eigeninitiative die genutzten Anwendungen auf dem jeweils aktuellsten Stand halten.

Grüße, Markus





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: