title image


Smiley In diesem Fall ist es wohl egal, aber...
bei einem festen Verweis z. b. auf eine bestimmte Excel-Library kann es Probleme geben, wenn diese Version auf dem Zielrechner gar nicht vorhanden ist, sondern eine andere, so dass eine späte Bindung sinnvoller sein kann, da der passende Kleiderschrank ausgewählt wird.



Ein Early Binding hat den Vorteil, schneller zu sein, weil ansonsten der Objekttyp einer Objektvariablen erst zur Laufzeit ermittelt bzw. aufgelöst werden muss. Weder muss bei einer frühen Bindung VB die IQueryInterface-Funktion der IUnknown-Schittstelle das Objekt fragen, ob es entsprechende Schnittstellen unterstützt, noch muss dieses bei jeder einzelnen Eigenschaft und Methode dieses Objektes geschehen. Und Intellisense bei der Eingabe ist natürlich auch nicht zu verachten.



Ich gebe jedoch zu, in der Mehrheit der Fälle ebenfalls zum Late Binding zu tendieren - aus erst genanntem Grund... ;o)

Gruß aus Ostfriesland. Möge Tux mit Dir sein!

ff


Proggst du schon .net oder quälst du dich noch mit VB6?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: